Es gibt immer mehr Orte, die sich Kreative, Start-ups oder digitale Nomaden teilen, um alleine oder in Gemeinschaft zu arbeiten. Der Wiker Stefan Lange möchte ein sogenanntes Coworking Space auf dem Areal der Marinetechnikschule realisieren. Offen und nachhaltig soll es sein.

zum Kieler-Nachrichten Artikel